Sägemehl

  • Aus dem während des Herstellungsprozesses von Paletten-Zuschnitten erhaltenen Sägemehl werden saubere ökologische Biokraftstoffe und Möbelplatten hergestellt. Das Unternehmen bereitet und verkauft rund 9000 Festkubikmeter Sägemehl pro Monat.
  • Über 30% der Gesamtmenge von Sägemehl besteht aus Sägemehl von Nadelbäumen und der Rest – aus Laubbäumen. In einem Holzverarbeitungsunternehmen kann das Sägemehl auch gemischt sein, da das Holz von verschiedenen Arten während des Herstellungsprozesses geschnitten wird.

Sägemehl

Den Kunden wird ausschliesslich sauberes Sägemehl – frei von Niederschlag, organischen Stoffen oder Holzschliff – geliefert. Die natürliche Feuchtigkeit des Sägemehls schwankt zwischen 45% und 50%. Das von UAB Juodeliai vorbereitete Sägemehl wird von Herstellern von Biokraftstoffen (Sägemehlbriketts und Pellets) und Möbelplatten verwendet.