Paletten-Zuschnitte

Das Unternehmen Juodeliai fertigt Verpackungsbretter und -kanthölzer nach Kundenbedarf. Diese Produktion ist zur Herstellung von verschiedenen Arten der Holzpaletten bestimmt. Die Zuschnitte von Europaletten, CP Paletten und Sonderpaletten werden aus Nadel- (Fichte und Kiefer) und Laubholz (Birke, Schwarzerle und Espe) hergestellt.

Paletten-Zuschnitte

Die Verpackungsbretter und -kanthölzer werden aus frisch geschnittenem Holz von natürlicher Feuchtigkeit gefertigt. Auf Wunsch werden die Bretter getrocknet und an den Kunden geliefert.

Die durchschnittliche Produktionsmenge von Brettern und Kanthölzern beträgt ca. 20000 m3 pro Monat. Erheblicher Teil der gesamten Gesellschaftsproduktion entfällt auf Eurobretter (Europaletten / Europoolpaletten) und Bretter, gefertigt nach Normen der chemischen Industrie (CP Paletten), von I, II und III Art (Abmessungen in Millimetern):

Im Unternehmen UAB Juodeliai werden Holzzuschnitte in Standard-Größen produziert::

  • 22 × 143 × 800 / 1000 / 1200
  • 22 × 98 × 800 / 1000 / 1200
  • 17 × 78 × 800 / 1000 / 1200
  • 17 × 98 × 800 / 1000 / 1200

Das Unternehmen produziert Kanthölzer aus Laub- und Nadelholz:

  • 78 × 78 × 1200 / 2400
  • 78 × 98 × 1200 / 2400
  • 78 × 143 × 1200 / 2400
  • 98 × 98 ×1200/ 2400
  • 98 × 143 × 1200/2400

Padėklų ruošinių matmenys

Padėklų ruošinių matmenys

Nach speziellem Kundenbedarf werden im Unternehmen UAB Juodeliai Palettenbretter vom Typ I, II und III in Nicht-Standard-Größen geschnitten:

  • Dicke: von 14 mm bis 150 mm und mehr;
  • Breite: 75-150 mm;
  • Länge: 800-2400 mm.

UAB Juodeliai verarbeitet die Holzzuschnitte:

  • Fräsen (22x98x1200 / 22x143x1200);
  • Imprägnieren;
  • Trocknen.