Ankauf von Tarabalken aus Nadel- oder Laubholz

Die geschl. UAB Juodeliai kauft das ganze Jahr über Tarabalken aus Nadel- oder Laubholz zu konkurrenzfähigen Preisen an. Die anzukaufenden Tarabalken müssen den gestellten allgemeinen Anforderungen entsprechen:

  1. ohne Doppelkrummheit;
  2. Der Durchmesser am dünnen Balkenende darf ohne Rinde von 14 bis 55 cm*;
  3. zugelassene einfache Krummheit bis zu 5 %;
  4. ohne Fäulnis;
  5. Holzsorten: E (Fichte), P (Kiefer), B (Birke), J (Schwarzerle), D (Espe); L (Linde);
  6. Dichtekoeffizient: Nadelholz – 0,62 und Laubholz – 0,60;
  7. Länge: 2,4 m + 3 m., 4,8 m (+ 7 cm Überschneidung)*;
  8. ohne Ritze, mit regelrecht gestutzten Ästen;
  9. Verzweigung ist nur für regelrecht gestutzte Balken erlaubt (Länge bis zu 2 cm);
  10. nur gesunde, nicht abfallende Äste;
  11. Vertrocknungen ohne Blauheit und ohne Längsritze;
  12. Metallzusätze oder Zusatz von anderen festen Stoffen ist nicht erlaubt;
  13. der Durchmesser am dicken Balkenende des erstgewachsenen Balkenteiles darf nicht größer als der maximale Durchmesser am dicken Balkenende und muss ohne Stumpfteil sein;
  14. Balken mit einer ehemaligen oder gegenwärtigen Doppelverzweigung sind nicht erlaubt;
  15. Der Verkäufer muss sämtliche erforderlichen Unterlagen zum Erwerb des Holzes vorlegen (Besitzunterlagen, Erlaubnis zum Waldfällen (begläubigte Kopie)).
* Soll vor der Lieferung von Holz abgestimmt werden.

Sägewerk „Akmenynai“
Akmenynų km., LT-69300,
Kalvarijos sav., Litauen
Koordinaten 54.409841,23.093817 Karte

Sägewerk „Jure“
Medelyno g. 4, LT–69446 Jūrės km.,
Kazlų Rūdos sav., Litauen
Koordinaten 54.767919,23.485873 Karte

Sägewerk „Radviliskio“
S. Dariaus ir S. Girėno 119, LT-82141,
Radviliškis, Radviliškio r. sav., Litauen
Koordinaten 55.821465,23.517587 Karte

Kontakte

Leiter der Abteilung
Rohstoffversorgung

Tadas Zimnickas vCard
Mobiltelefon: (+370) 620 56848
Email: t.zimnickas@juodeliai.lt

Im Unternehmen UAB Juodeliai ist ein Beschwerdenmechanismus erstellt worden, um die Nichteinhaltung vom kontrollierten Holz erfassen zu können. Alle Beschwerden in Bezug auf die Lieferung von kontrollierten Rohstoffen sollten an dieser E-Mail geschickt werden: t.zimnickas@juodeliai.lt