Aktuelles

24.03.2020 /  Informationen von UAB Juodeliai für Kunden und Partner

Trotz aller Störungen, die durch COVID-19 auf der ganzen Welt verursacht wurden, arbeitet das Holzverarbeitungsunternehmen UAB Juodeliai weiterhin ohne größere Störungen.

UAB Juodeliai hat eine Reihe von Verfahren implementiert, um das Risiko einer COVID-19-Übertragung zwischen den Mitarbeitern des Unternehmens sowie zwischen Mitarbeitern und Kunden zu verringern. Diese Schritte sind wichtig, um unsere Mitarbeiter und Partner sicher und gesund zu halten.

Obwohl die meisten Verwaltungsmitarbeiter des Unternehmens seit Mitte März im Homeoffice arbeiten, sind die drei Produktionseinheiten unseres Unternehmens kontinuierlich in Betrieb, und das gesamte Team des Unternehmens arbeitet konsequent daran, Ihre Aufträge und alle anderen Verpflichtungen zu erfüllen.

12.03.2020 /  Die Ausstellung Dubai WoodShow wird verschoben

Die jährliche Ausstellung Dubai WoodShow 2020 für die Holzindustrie (von Holzbearbeitungsmaschinen bis zu gebrauchsfertigen Materialien), die vom 16.-19. März dieses Jahres stattfinden sollte, wurde aufgrund des pandemischen COVID-19 auf den 9.-11. Juni verschoben.

Auf dieser Ausstellung präsentiert auch das Holzverarbeitungsunternehmen UAB Juodeliai bereits mehrere Jahre in Folge seinen Stand. Bestehende und potenzielle Kunden aus aller Welt kommen während der Ausstellung zu informellen Treffen mit den Vertretern des Unternehmens zusammen. 2019 zog die Ausstellung 226 Unternehmen aus 37 Ländern weltweit an einen gemeinsamen Ort.

UAB Juodeliai hatte dieses Jahr vor, auf der in Dubai organisierten Ausstellung das weltweit schnellste Werk für Kurzverpackungselemente, dessen Fertigstellung für September dieses Jahres geplant ist, und seine Fähigkeiten vorzustellen. Wir hoffen, dass das Virus unter Kontrolle gebracht werden kann und wir uns im Juni in Dubai treffen können, wenn die Situation wieder in ihren alltäglichen Rhythmus zurückgefunden hat!

10.02.2020 /  Neues Portal von UAB Juodeliai für Ankauf von Tarabalken gestartet

Seit Januar dieses Jahres betreibt das Holzverarbeitungsunternehmen UAB Juodeliai das neue Internetportal www.juodeliaiperka.lt, das sich ausschließlich mit dem Kauf von Rundholz befasst.

Die Seite wurde erschaffen, um Zwischenhändler beim Holzverkauf zu umgehen und jeden Waldbesitzer direkt erreichen zu können. Durch die Vermeidung der Vermittlungsgebühr können wir Waldbesitzern einen besseren Kaufpreis anbieten. Die Preise bei UAB Juodeliai sind öffentlich und rund um die Uhr abrufbar. Jeder, der Rundholz verkaufen möchte, kann auf bequeme Weise direkt Kontakt aufnehmen: Füllen Sie das Formular über das zum Verkauf stehende Holz aus, schreiben Sie uns im Chat und lassen Sie sich dort beraten oder senden Sie uns eine E-Mail.

Ab heute müssen sich Waldbesitzer nicht mehr darum kümmern, wie das verkaufte Rundholz an die Standorte von UAB Juodeliai geliefert werden kann, weil das Unternehmen bereit ist, es direkt ab dem Wald zu holen.

16.01.2020 /  UAB Juodeliai wird 25

Das holzverarbeitende Unternehmen UAB Juodeliai beendete das Jahr mit der Feier seines 25-jährigen Jubiläums. Als es 1994 seine Tätigkeit aufnahm, hatte es eine einzige Produktionsabteilung, verfügt heute jedoch über stolze drei davon. Die vierte, mit der weltweit schnellsten Linie für kurze Verpackungselemente, wird noch im Herbst dieses Jahres eröffnen.

In den 25 Jahren seiner Tätigkeit ist UAB Juodeliai erheblich gewachsen. Derzeit arbeiten in der Verwaltung und in den drei Produktionsabteilungen in Akmenynai, Jūrė und Radviliškis über 400 Angestellte. Mit der Eröffnung der neuen Produktionsabteilung wird diese Zahl 500 übersteigen.

In den letzten zwanzig Jahren stieg der Umsatz des Unternehmens von 2 Mio. auf 47 Mio. Euro. Dementsprechend vergrößerte sich auch die Produktionskapazität des Unternehmens: von 18.000 m3 auf nahezu 250.000 m3, wovon mehr als 90 % exportiert werden. Dazu tragen auch bestehende Vertretungen in Deutschland und China bei.

Die Kapazität der neuen Produktionsabteilung des holzverarbeitenden Unternehmens UAB Juodeliai wird doppelt so hoch sein wie die der drei bestehenden Produktionsabteilungen. Mit einem Investitionsprojekt im Jahr 2020 strebt das Unternehmen an, der zweitgrößte Hersteller von Palettenelementen in ganz Europa mit einem Umsatz von über 100 Mio. Euro zu werden.

Neben den zuvor genannten Tatsachen ist das Unternehmen Mitglied in verschiedenen Verbänden, hat eine Reihe von Würdigungen für die Verbesserung des Investitionsklimas in den Regionen Radviliškis und Marijampolė erhalten und ISO-Standards eingeführt. Bilder der Momente der Jubiläumsfeier, die in einem der modernsten Museen Litauens – im MO Museum – stattfand (UAB Juodeliai ist offizieller Sponsor).