UAB Juodeliai wurde von einer Delegation aus China besucht

Am 21. September dieses Jahres hielt sich im holzverarbeitenden Betrieb UAB Juodeliai eine chinesische Delegation des „China‘s Pallet Professional Committee“ auf. Der Besuch wurde auf Initiative des Chinesischen Fachverbands für Logistik und Einkauf (CFLP) organisiert. Die Delegation bestand aus 17 Personen von 11 Unternehmen. Ziel des Besuchs war es, sich einen Eindruck vom Markt für Holzpaletten in Litauen und Lettland sowie den Trends bei deren Herstellung zu machen und langfristige Geschäftsbeziehungen zu knüpfen.

Die Delegation besuchte die Produktionsabteilung von UAB Juodeliai in Radviliškis, wo die Vertreter des Unternehmens die Herstellungstechnologien vorstellten, das Produktionslager und den Herstellungsprozess selbst zeigten und einen Einblick in die Qualität und Sortierung der Produktion des Unternehmens gaben. Nach dem Besuch wurden in der Produktionsabteilung ein Geschäftsessen und eine kurze Konferenz organisiert, bei der die Holzindustrie Litauens und die Vision von UAB Juodeliai zur Ausweitung des Geschäftsbetriebs auf den chinesischen Markt thematisiert worden ist. Verband und Ausschuss waren mit dem Besuch im Unternehmen zufrieden und äußerten den Wunsch, die Zusammenarbeit auszuweiten und die Beziehungen zu stärken.

Dieser Besuch lieferte die Bestätigung, dass UAB Juodeliai den richtigen Weg beschreitet, indem das Unternehmen seine Geschäftsbeziehungen zu Produzenten aus China stärkt, und einen großen Beitrag dazu leistet der Vertreter des Unternehmens in China.